Wörgler Flughunde

Sprunglauf                Nordische Kombination                   Langlauf

Willkommen bei den Wörgler Flughunden

 

Winter ist's bei den Flughunden!

Es hat geschneit am Bründlweg! Dank den kalten Temperaturen ist bei den Wörgler Schanzen der Winter eingekehrt, die Schanzen sind präpariert und nach der Sanierung sprungbereit. Am 22.12. ist in diesem Jahr bereits das erste Training möglich - nur eine Woche nachdem der Betrieb auf der 70er in Seefeld möglich war!


Wie cool die Tiroler Springer und Springerinnen sind und was sie über die Jahre alles gelernt haben, zeigt das Video welches beim TSV-Trainingslager in Eisenerz von Gregor Aigner gedreht wurde. Die Langversion findet ihr auf youtube.


 

Die Tiroler SpringerInnen sind wirklich cool

 

 


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

23.06.2018

Kinder-4-Schanzentournee

Zwei unserer Mädchen und ein Bursche fuhren heuer zum Start der Kinder-4-Schanzen-Tournee, die in diesem Jahr in Deutschland in Berchtesgaden und Reith im Winkl gestartet wurde. In der Klasse K9 depütierte David Wight, der erst vor kurzen zum Flughundeteam gestoßen ist. Bei seinem ersten Antreten bei einem Sprungbewerb erreichte er den 20. Platz. Beim zweiten Bewerb konnte er leider nicht an den Start gehen. Wir alle sind schon neugierig wie er sich über den Sommer entwickeln und dann im Herbst bei den Bewerben in Bischofshofen und Hinzenbach abschneiden wird.
Die beiden Ladies Stella Raich und Eva-Maria Holzer konnten leider die selbst gesteckten Ziele nicht erreichen sie wurden im ersten Springen 7. bzw. 8 und beim zweiten Springen erreichten sie den 11. bzw. 12. Platz. In der Gesamtwertung liegen sie an 8. bzw. 9 Stelle, bis zum 5 Platz liegen aber alle Springerinnen sehr eng beisammen, dass noch für beide ein Top 6 Platz erreichbar ist.



Zurück zur Übersicht