Wörgler Flughunde

Sprunglauf                Nordische Kombination                   Langlauf

Willkommen bei den Wörgler Flughunden

 

Winter ist's bei den Flughunden!

Es hat geschneit am Bründlweg! Dank den kalten Temperaturen ist bei den Wörgler Schanzen der Winter eingekehrt, die Schanzen sind präpariert und nach der Sanierung sprungbereit. Am 22.12. ist in diesem Jahr bereits das erste Training möglich - nur eine Woche nachdem der Betrieb auf der 70er in Seefeld möglich war!


Wie cool die Tiroler Springer und Springerinnen sind und was sie über die Jahre alles gelernt haben, zeigt das Video welches beim TSV-Trainingslager in Eisenerz von Gregor Aigner gedreht wurde. Die Langversion findet ihr auf youtube.


 

Die Tiroler SpringerInnen sind wirklich cool

 

 


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

26.06.2018

Goldenes Ehrenzeichen des TSV

Die Flughunde freuen sich, mitteilen zu können, dass unser Kassier Hermann Gschwentner vom Tiroler Skiverband mit dem goldenen Ehrenzeichen ausgezeichnet worden ist. Hermann ist es zwar immer unangenehm vor den Vorhang geholt zu werden, umso mehr ist es wichtig einmal von seinen Leistungen für den Tiroler Sprunglauf zu berichten.
Hermann Gschwentner ist nicht nur seit Jahren Kassier in unserem Verein er ist ebenfalls Sprungrichterreferent im TSV, er hat viele Einsätze als Chefkampfrichter und Sprungrichter im Landescup die er immer vorbildlich, korrekt und ehrenamtlich durchführt. Hermann ist aber nicht nur in Tirol als Sprungrichter tätig, er bewertet auch die Sprünge der Besten der Welt im Weltcup.

Die Gelegenheit ist passend auch im Namen des Vereins ein großes DANKE auszusprechen. Hermann kümmert sich nicht nur um die Finanzen des Vereins sondern steht auch immer an vorderster Front wenn es etwas zu tun gibt.



Zurück zur Übersicht