Wörgler Flughunde

Sprunglauf                Nordische Kombination                   Langlauf

Willkommen bei den Wörgler Flughunden

 

Winter ist's bei den Flughunden!

Es hat geschneit am Bründlweg! Dank den kalten Temperaturen ist bei den Wörgler Schanzen der Winter eingekehrt, die Schanzen sind präpariert und nach der Sanierung sprungbereit. Am 22.12. ist in diesem Jahr bereits das erste Training möglich - nur eine Woche nachdem der Betrieb auf der 70er in Seefeld möglich war!


Wie cool die Tiroler Springer und Springerinnen sind und was sie über die Jahre alles gelernt haben, zeigt das Video welches beim TSV-Trainingslager in Eisenerz von Gregor Aigner gedreht wurde. Die Langversion findet ihr auf youtube.


 

Die Tiroler SpringerInnen sind wirklich cool

 

 


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

23.06.2018

Int. Sommerschispringen am Kälberstein (Berchtesgaden)

Mitten in der Vorbereitung auf die Wettkampfsaison nahmen 3 Flughunde die Gelegenheit wahr einen Wettkampf auf einer 60er-Schanze zu absolvieren und die neue Snapfix-Bindung unter Wettkampfbedingungen zu testen. Bei ihrem Comeback nach einer Verletzungspause im späten Winter erreichte Lea Huber in der Klasse Damen den 6. Rang. In der Klasse S14/15 starteten Kilian Weichselbraun und Jakob Sauerwein und beide platzierten sich im Mittelfeld auf den 16. bzw. 22. Platz



Zurück zur Übersicht