Wörgler Flughunde

Sprunglauf                Nordische Kombination                   Langlauf

Willkommen bei den Wörgler Flughunden

 

Aufgrund der aktuellen Empfehlung der Bundesregierung zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit Covid-19 und der Ergreifung von weitreichende Maßnahmen der Landes- und Bundesregierung um eine weitere Verbreitung nach Möglichkeit einzudämmen, müssen  auch wir unseren Beitrag in dieser schwierigen Situation leisten!


Aus diesem Grund stellen wir den Vereinsbetrieb bis nach Ostern komplett ein. Jede Zusammenkunft von Personen birgt das Risiko der Weitergabe des Virus. Wir hoffen, dass sich diese Situation möglichst bald verbessert und wir wieder uneingeschränkt unseren Betrieb aufnehmen können. Bei Änderungen werden wir über unsere Informationskanäle informieren.


Wir wünschen allen, dass sie diese schwierige Zeit gut überstehen und gesund bleiben.

Der Vorstand



Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

15.06.2019

Jubiläumsspringen in Schwarzach

Die Saison 2019/20 ist 15 Tage alt und der erste Wettkampf zeigt eine erste Standortbestimmung. Geradezu ideal erweist sich dafür das 100-Jahre-Jubiläumsspingen in Schwarzach. 70 Springer aus 4 Bundesländern nehmen bei diesem groß aufgezogenen Fest mit sehr vielen Zuschauern teil. Die Flughunde waren mit 8 Athleten auf allen 3 Schanzen (K13, K27 und K50) dabei.
Die Krönung des Ganzen war jedoch die Siegerehrung die von Chiara Hölzl, Stefan Kraft und Mario Seidl vorgenommen wurde. Diese Spitzenathleten durften den Flughunden zu 3 Stockerlplätzen (2-1-0) gratulieren.

Die Platzierungen der Flughunde:
Klasse Kinder 1 (K13)
5. Paul Pindur

Klasse Kinder 2b (K13)
5. Bastian Obwaller
6. Cristiano Unterberger
10. David Wight

Klasse Schülerinnen b (K27)
1. Eva-Maria Holzer
2. Stella Raich

Klasse Schüler 1 (K50)
6. Stefan Spöck

Klasse Allgemein (K50) (nur 1 DG wegen Wind)
1. Kilian Weichselbraun



Zurück zur Übersicht